Medizinische Fußpflege in Thaining

Stefanie Koller bietet Ihnen in der Praxis ein sehr umfangreiches Leistungsspektrum rund um ihre Fußgesundheit:

Podologische Komplexbehandlung

  • Korrekter Nagelschnitt
  • Abtragen der Hornhaut
  • Entfernung von schmerzhaften Hautschwielen, Hühneraugen oder eingewachsenen Nagelteilen
  • Hautpflege
  • Beratung

Nagelkorrekturspangen

Ein ständig einwachsender Teil des Nagels, kann nicht nur sehr schmerzhaft sein, sondern auch Entzündungen und Wunden verursachen. Eine auf Ihre Nägel angepassten Nagelkorrekturspange kann vorbeugen und Beschwerden lindern.

Druck- und Reibungsschutz

An druckexponierten Stellen entstehen leider oft Druckstellen oder gar Hühneraugen. Nach der Entfernung fertige ich ihnen gerne eine individuell für ihren Fuß angefertigte Druckentlastung an.

Nagelprothetik

Bei Verlust eines Teiles des Nagels oder des ganzen Nagels besteht die Möglichkeit einer Nagelprothetik, um das Nagelbett vor Druck oder Verletzungen zu schützen

Fußmassage

Begutachtung ihrer Füße und anschließender Fachberatung

Die Einhaltung der strengen Hygiene-Vorschriften ist mir bei allen meinen Arbeiten sehr wichtig, denn das bin ich ihnen und ihrer Gesundheit schuldig.

Gerne dürfen sie auch einen Termin für eine Teilbehandlung vereinbaren.

mit freundlichen FÜSSEN

Stefanie Koller

Terminvereinbarung: T: 0152 22 94 27 53

*****************************************************
Was ist Podologie?

Die Podologie ist ein anerkannter Ausbildungsberuf mit abschließendem Staatsexamen. Die Ausbildung ist in zwei jähriger Vollzeit oder aber in 3-4 jähriger Teilzeit zu absolvieren. Als medizinischer Assistenzberuf, dessen Kompetenzen im Podologen Gesetz geregelt ist, ist die Ausgabe eines Podologen nicht nur die kosmetische Behandlung der Füße sondern auch Patienten die an Diabetes Mellitus, Herzproblemen, Gefäßerkrankungen oder sonstiger Krankhafter Veränderungen der Haut oder den Nägeln leiden, fachgerecht zu versorgen und gegebenenfalls an den zuständigen Facharzt weiterzuleiten.

Es für einige immer noch schwer den Unterschied zwischen Podologen und kosmetischen Fußpflegern klar zu erkennen, deshalb hier eine kurze Übersicht:

Kosmetische Fußpflege: ist die Ausübung der pflegerischen und dekorativen Maßnahmen am gesunden Fuß (keine Ausbildung notwendig)

Podologie: ist die präventive, kurative und therapeutische Behandlung am gesunden, von Schädigungen bedrohtem oder bereits geschädigtem Fuß (2-4 jährige schulische und praktisch begleitete Ausbildung mit Staatsexamen)

 

Veröffentlicht von

Petra Christina Elvira Krafsig

Organisatorin und Ansprechpartnerin für die Seminare, Vorträge und gesundheitsfördernden Angebote in der Praxisgemeinschaft Amedea. Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Hormonsystem und astrologische Medizin.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>