Klangblüten – Mantrasingen und Tönen mit Susanne

Wie wohltuend, öffnend und leuchtend gemeinsames Singen und Tönen sein kann, ist seit vielen Jahrhunderten bekannt. In nahezu allen Kulturkreisen sammelten sich die Menschen immer wieder, um gemeinsam zu musizieren und so ein goldenes Netz der Melodien zu weben.

Das gemeinsame Singen und Tönen geleitet uns bis tief in die Wurzeln unseres Seins. Die Herzen weiten sich und lassen auf diesen neuen Feldern Klangblüten erblühen.

Wörtlich übersetzt bedeutet Mantra: „Das, was denjenigen beschützt, der es erhalten hat“. So begeben wir uns also in eine Art umhüllende Klangdusche durch das gemeinsame Singen und Tönen….mhhhh…so zauberhaft.

Ich freu mich sehr auf euch, Eure Susanne Theresia

Susanne Korgel BildAblauf: Beginn 18 Uhr – 44 Minuten Mantrasingen – Übergang –  44 Minuten OM Tönen – Ausklang

Beitrag: 18 €

Termine: Freitag  4. Januar, 15. Februar, 15. März, 12. April, 17. Mai, 21. Juni, 12. Juli 2019

Dieses Angebot ist ein Freudenprojekt von Kompass der Freude e. V. , Informationen unter:  www.kompassderfreude.de

Ich freue mich sehr auf Euch! Von Herzen,  Susanne Theresia

 

 

Veröffentlicht von

Petra Christina Elvira Krafsig

Organisatorin und Ansprechpartnerin für die Seminare, Vorträge und gesundheitsfördernden Angebote in der Praxisgemeinschaft Amedea. Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Hormonsystem und astrologische Medizin.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>