Wiederholung: Einführung in die Schöpferlehre nach Grigori Grabovoi®

Licht in die Zelle bringen!

Wer ist Grigori Grabovoi?

Dr. Grigori Grabovoi ist ein russischer Wissenschaftler, der über eine einzigartige Fähigkeit der Hellsichtigkeit, der Vorhersage und über das Wissen von Wiederherstellungsmethoden verfügt. Der Mensch steht durch seine geistigen Strukturen in direkter Beziehung und Wechselwirkung zur gesamten Welt (äußere Realität). Somit ist erkennbar, dass jeder Mensch direkt und untrennbar mit der ganzen Welt verbunden ist und durch sein Denken, Fühlen und Handeln als Ursache eine Wirkung in dieser hervorruft. Ebenso führt eine Veränderung der äußeren Realität zu einer Veränderung der inneren Realität beim Menschen.

Somit hängt die Welt direkt vom Bewusstsein des Menschen ab.

Was wird gelehrt:

Die Lehre nach Grabovoi® beinhaltet eine Vielzahl von Methoden mit denen man lernt, seine Realität selbst zu erschaffen.

Gearbeitet wird mit Hilfe von Zahlen und Zahlenkombinationen, geometrischen Figuren sowie durch die Nutzung von Licht, Tönen, Farben und wörtlichen Formulierungen.

Dadurch erhält man umfassendes Wissen, Erkenntnisse und Instrumente, die jeder für sich und andere nutzen kann zur

  • Lenkung von Energien
  • Bewusstseinserweiterung
  • Entwicklung des Potentials
  • Entfaltung der eigenen Persönlichkeit
  • Konzentration und Fokussierung auf Ziele

Die Seele erschafft  Licht und Informationen.

Der Geist steuert das Bewusstsein.

Das Bewusstsein erlaubt der Seele den Körper zu steuern.

Leitung: Getraude Dittenbach / Thurnberg a Kamp / Niederösterreich / http://www.energetikerin.com/

Einführungs – Workshop: 19. Juni 2020, 18 – 21 Uhr / 55 €

Aufbauseminar: 10 – 18 Uhr, mit Mittagspause

Datum: 20. Juni 2020

Anmeldung: info@amedea-praxis.de oder T: 08194 99 89 365

Veröffentlicht von

Petra Christina Elvira Krafsig

Organisatorin und Ansprechpartnerin für die Seminare, Vorträge und gesundheitsfördernden Angebote in der Praxisgemeinschaft Amedea. Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Hormonsystem und astrologische Medizin.

Hinterlasse eine Antwort